Die Entdeckung der Faulheit könnte in der Hängematte gut gelingen.

Die Entdeckung der Faulheit

Die Entdeckung der Faulheit mag mir nicht so recht gelingen. Bei mir ist ja dieses „mal im Garten sitzen“ ausgesprochen fatal. Denn wenn ich den Blick so schweifen lasse und ich jede Ecke mal ganz in Ruhe aus der Ferne betrachten kann, sprudeln schnell neue Ideen. So heißt es dann schnell: „Liiieebling… Wir müssten nochmal was bauen…“ 😀

Die Kolumne „Die Entdeckung der Faulheit“ über das gemeinsame Nichtstun gibt es bei der Flirtuniversity zu lesen.

Viel Freude damit und alles Liebe,
Eure Svea

In dem Buch Liebesmüh hoch zwei der Kasseler Autorin Svea J. Held sind einige ihrer Kolumnen über die gewisse Prise Alltagsromantik im Leben als Paar gesammelt.

Diese Kolumne ist im Buch „Liebesmüh hoch zwei“ erschienen, dem zweiten Band der dreiteiligen Liebesmüh-Reihe: Gesammelte Essays, Artikel und Kolumnen über die Mühen, den Alltag mit Liebe zu überstehen – und die Liebe im Alltag nicht zu verlieren.

Erhältlich in jeder Buchhandlung, bei amazon* oder in bekannten Online-Büchershops.

Die Entdeckung der Faulheit könnte in der Hängematte gut gelingen.

*Affiliate Marketing – wenn Ihr meiner Empfehlung folgt, bekomme ich bei Kauf eine (winzige) Provision.

0 comments on “Die Entdeckung der FaulheitAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.